Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und liberales Denken

Meinungen und darauf basierend Handlungen sind in unserer Zeit Massenware geworden und folgen mehr dem Herdentrieb, denn fundierten Kenntnissen und Erfahrungen. Informationen finden sich ganz natürlich im Internet und richtig ist was  bei den Suchmaschinen vorne steht. Haben auch Sie schon einmal ein Gespräch mit jemandem geführt und Ihr gegenüber prüft Ihre Aussagen online nach, ob Sie Volkes geneigter Meinung sind? Urteile werden in Sekunden aufgrund manipulierter Suchergebnisse getroffen und sind selten revidierbar, da ja morgen ein anderes Borstentier durchs Ort getrieben wird. Manchmal wird besagtes sehr soziale Tier auch noch erfunden. Es findet sich ganz sicher jemand mit pawlow`schen Beissreflex die/der sich der Sache annimmt. Einige fallen ihnen sicher auch spontan ein (auch Adlige und Mobbelige sind davor nicht gefeit).

Neben politischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Themen in den verschiednen Rubriken möchte ich etwas auf mein grosses Hobby des Motorradfahrens und Ferntourens, eigene unternehmerische Tätigkeit für die pharmazeutische und andere Industrien und weitere Interessen eingehen.

Ich freue mich auf Ihre Anregungen, Hinweise und  auf interessante Diskussionen, interessierte Mitmacher und aktive Querdenker.

Und für die Suchmaschienen es geht um Politik, Parlament, FDP. die Grünen, die Linke, SPD und CDU, etwas um die Wahrheit (genauso subjektiv wie die viel beschworene Gerechtigkeit), um Meinungen und das Motorrad, 2xweitblick eben.